Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Diskussionen ?ber die Kritik der Relativit?tstheorie Herausforderung an G.O. Mueller Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!


Zitat:

aether schrieb am 26.04.2006 23:59 Uhr:

Solch arschkriechende Lakaien wie ihr hat die indoktrinierte dogmatische "Pseudowissenschaft" gar nicht mehr n?tig... Ihr zieht sie nur noch mehr in den Dreck...



Diesen Beitrag von aether wurde von dem Teilnehmer ich ohne Begr?ndung gemeldet, ich nehme an einzig und allein wegen dem Ausdruck ?arschkriechende Lakaien?.

Diesen Ausdruck stellt jedoch die Kritik eines Verhaltens dar.
Verhalten und Handlungen von Menschen d?rfen kritisiert werden, nie aber die Personen selbst in ihren Wesen. Wer den Unterschied nicht versteht, soll dar?ber nachdenken.

Zur Verdeutlichung:

Dieser Beitrag von aether dr?ckt nichts Anderes aus, jedoch im laschen Stil der Umgangssprache in einem Forum, als zum Beispiel die Forschungsgruppe G.O. Mueller in seiner Dokumentation zum Ausdruck gebracht hat:


Zitat:

G.O. Mueller hat geschrieben

Der vierte Grund: Duckm?usertum, Autorit?tsgl?ubigkeit, Opportunismus

Die erfolgreiche Unterdr?ckung jeglicher Kritik der Speziellen Relativit?tstheorie ist von vielen Seiten bezeugt und wird sogar von manchen Relativisten und ihren Gremien als probates Mittel offen zugegeben und angewendet. So hat z.B. die US-amerikanische Zeitschrift AMERICAN JOURNAL OF PHYSICS eigens ihre Redaktionsrichtlinien revidiert (nach Chappell 1980) und ?forbade any criticisms of special relativity within its pages?, um mit Hinweis darauf die l?stigen Manuskripte kritischer Kollegen leichter vom Tisch zu bekommen. Mit diesem Lehrst?ck werden nat?rlich alle angehenden jungen Physiker erfolgreich diszipliniert und lernen rechtzeitig, da? man innerhalb des Faches nur mit Duckm?usertum ?berlebt; wenn sie dann etwas ?lter geworden sind, Familie haben und die Raten f?rs Auto und f?rs H?uschen abzahlen m?ssen, kommen sie gar nicht mehr auf dumme kritische Gedanken.

Diese Sachlage hat zur Folge, da? ein Aufbrechen der Unterdr?ckung von innerhalb der Fachphysik nicht erwartet werden kann. Die Wiedereinf?hrung der Freiheit von Forschung und Lehre kann nur von au?en kommen, durch die Kontrollfunktionen der politischen Instanzen und kritischen Medien, also die ?ffentlichkeit. Darin ist f?r die ?ffentlichkeit ein vierter, besonders dringender Grund zum Eingreifen zu sehen.



Ich sehe also keine Veranlassung, wegen einem in Diskussionsforen ?blichen laschen Schreibstil, diesen Beitrag von aether zu l?schen oder zu tadeln. Der Ausdruck "arschkrieschende Lakaien" steht in der Umgangssprache zum Beispiel durchaus f?r die Verhaltensweise "Duckm?usertum, Autorit?tsgl?ubigkeit und Opportunismus", was durchaus zu kritisieren ist.

mfg
Jocelyne Lopez

27.04.2006 09:24 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Joachim
User gesperrt!


Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 139

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jocelyne,

vielleicht l?sst du diese Beleidigung auch nur deshalb gerne stehen, weil sie gegen moich gerichtet ist und du mich sowieso nicht ausstehen kannst. Auch dar?ber solltest du, bevor du meinen Beitrag jetzt l?scht und oder mir die Shreibrechte entziehst, mal nachdenken.

Sehr ver?rgerte Gr?sse,
Joachim

27.04.2006 09:32 Joachim ist offline Email an Joachim senden Homepage von Joachim Beiträge von Joachim suchen Nehmen Sie Joachim in Ihre Freundesliste auf
aether
User gesperrt!


Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 1051

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim schrieb am 27.04.2006 09:32 Uhr:
Hallo Jocelyne, vielleicht l?sst du diese Beleidigung auch nur deshalb gerne stehen, weil sie gegen moich gerichtet ist und du mich sowieso nicht ausstehen kannst. Auch dar?ber solltest du, bevor du meinen Beitrag jetzt l?scht und oder mir die Shreibrechte entziehst, mal nachdenken. Sehr ver?rgerte Gr?sse, Joachim


Aha, er f?hlt sich pers?nlich davon angesprochen, obwohl dies gar nicht direkt an ihm gerichtet war... Die sogenannte "Beleidigung" ist eher ein Hinweis f?r solche wie Joachim...

27.04.2006 09:41 aether ist offline Email an aether senden Beiträge von aether suchen Nehmen Sie aether in Ihre Freundesliste auf
Joachim Skorniak
User gesperrt!


Dabei seit: 07.01.2006
Beiträge: 21

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

aether schrieb am 26.04.2006 23:59 Uhr:
Solch arschkriechende Lakaien wie ihr hat die indoktrinierte dogmatische "Pseudowissenschaft" gar nicht mehr n?tig... Ihr zieht sie nur noch mehr in den Dreck...



Die arschkriechenden Lakaien von G. O. M?ller f?hren ja vor, wie "Pseudokritk" effektvoll in den Dreck gezogen wird. Die Gelegenheit wohltuend zu zeigen, wie es besser gemacht werden kann, ist leider verpasst worden.

JoachimS

__________________
Musst den Himmel hoch steigen, die Erde zu schauen.

27.04.2006 09:43 Joachim Skorniak ist offline Email an Joachim Skorniak senden Beiträge von Joachim Skorniak suchen Nehmen Sie Joachim Skorniak in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim schrieb am 27.04.2006 09:32 Uhr:
Hallo Jocelyne,

vielleicht l?sst du diese Beleidigung auch nur deshalb gerne stehen, weil sie gegen moich gerichtet ist und du mich sowieso nicht ausstehen kannst. Auch dar?ber solltest du, bevor du meinen Beitrag jetzt l?scht und oder mir die Shreibrechte entziehst, mal nachdenken.

Sehr ver?rgerte Gr?sse,
Joachim



?ber Dich und ?ber Dein Verhalten als Teilnehmer und als Forumbetreiber habe ich reichlich Gr?nden gehabt, pers?nlich ver?rgert zu sein. Deshalb werde ich auch nie wieder eine Zeile in Deinem Forum schreiben.

Ich habe aber bis jetzt keine Veranlassung gesehen, Dich Deine Schreibrechte in unserem Forum zu entziehen, obwohl ich weder Dein Verhalten noch Deine Handlungen sch?tze.

mfg
Jocelyne Lopez

27.04.2006 09:46 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
aether
User gesperrt!


Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 1051

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim Skorniak schrieb am 27.04.2006 09:43 Uhr:
Die arschkriechenden Lakaien von G. O. M?ller f?hren ja vor, wie "Pseudokritk" effektvoll in den Dreck gezogen wird. Die Gelegenheit wohltuend zu zeigen, wie es besser gemacht werden kann, ist leider verpasst worden.


Dr?ck erst mal die Schulbank, schw?nze nicht und halt lieber dein grosses Maul, du kleiner ahnungsloser Klugscheisser!

27.04.2006 09:49 aether ist offline Email an aether senden Beiträge von aether suchen Nehmen Sie aether in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim Skorniak schrieb am 27.04.2006 09:43 Uhr:

Zitat:

aether schrieb am 26.04.2006 23:59 Uhr:
Solch arschkriechende Lakaien wie ihr hat die indoktrinierte dogmatische "Pseudowissenschaft" gar nicht mehr n?tig... Ihr zieht sie nur noch mehr in den Dreck...



Die arschkriechenden Lakaien von G. O. M?ller f?hren ja vor, wie "Pseudokritk" effektvoll in den Dreck gezogen wird. Die Gelegenheit wohltuend zu zeigen, wie es besser gemacht werden kann, ist leider verpasst worden.

JoachimS



Na Karl alias "Charly", spielst Du wieder Blockwart in unserem Forum?

Reicht Dir Dein "Alpha Centauri" nicht mehr?

Du solltest Dich aber beschleunigt aus der Moderation raushalten, habe ich Dir schon mitgeteilt, oder?

Jocelyne Lopez

27.04.2006 09:50 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Joachim
User gesperrt!


Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 139

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Jocelyne Lopez schrieb am 27.04.2006 09:46 Uhr:

?ber Dich und ?ber Dein Verhalten als Teilnehmer und als Forumbetreiber habe ich reichlich Gr?nden gehabt, pers?nlich ver?rgert zu sein. Deshalb werde ich auch nie wieder eine Zeile in Deinem Forum schreiben.



Ich frage mich nur, ob man diesen Konflikt nicht zivilisierter aus der Welt schaffen kann. Wenn du mir vielleicht mal konkret schreiben k?nntest (gerne auch der PN oder e-mail) was ich die eigentlich getan habe, dann k?nnte ich mich ggf. entschuldigen und mich in Zukunft bessern. Du kannst doch nicht ernsthaft mir vorwerfen, dass dich die User Skorps und Uranor im Quantenforum beleidigt haben. Ich bin dort nur Moderator ich habe deren Beitr?ge nicht geschrieben. Ebensowenig werfe ich dir vor, was aether hier schreibt. Nur dass du es gutheisst liegt in deiner Verantwortung.

Dass ich auf deine Frage die Uhren betreffend sp?ttisch reagiert habe, rechtfertig ja, wie du selber zugibst, keine Benutzersperre. Aber warum reagierst du darauf so heftig, wo du selber auch selten eine Gelegenheit ausl?sst, schw?chen in den Formulierungen deiner Diskussionsgegner auszunutzen. Ich entschuldige mich aber daf?r, dass ich geschrieben habe "wenn eine Uhr langsamer geht, geht sie langsamer". Damit hatte ich deine ?usserung bewusst missverstanden und es war nicht zielf?hrend.

Wor?ber bist du noch "pers?nlich ver?rgert"?

Gruss,
Joachim

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Joachim am 27.04.2006 10:18.

27.04.2006 10:16 Joachim ist offline Email an Joachim senden Homepage von Joachim Beiträge von Joachim suchen Nehmen Sie Joachim in Ihre Freundesliste auf
Joachim Skorniak
User gesperrt!


Dabei seit: 07.01.2006
Beiträge: 21

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

aether schrieb am 27.04.2006 09:49 Uhr:
Dr?ck erst mal die Schulbank, schw?nze nicht und halt lieber dein grosses Maul, du kleiner ahnungsloser Klugscheisser!



Offenbar kannst du hellsehen, daher auch dein "profundes" Wissen ?ber die Spezielle Relativit?tstheorie.

Unh?flichkeit ist kein Argument sondern nur ein Zeichen einer schlechten Kinderstube und eines kleingeistigen Charakters. Aber du entscheidest selbst dar?ber wie du dich darstellen willst.

Annett

__________________
Musst den Himmel hoch steigen, die Erde zu schauen.

27.04.2006 10:27 Joachim Skorniak ist offline Email an Joachim Skorniak senden Beiträge von Joachim Skorniak suchen Nehmen Sie Joachim Skorniak in Ihre Freundesliste auf
aether
User gesperrt!


Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 1051

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim Skorniak schrieb am 27.04.2006 10:27 Uhr:
Offenbar kannst du hellsehen, daher auch dein "profundes" Wissen ?ber die Spezielle Relativit?tstheorie. Unh?flichkeit ist kein Argument sondern nur ein Zeichen einer schlechten Kinderstube und eines kleingeistigen Charakters. Aber du entscheidest selbst dar?ber wie du dich darstellen willst.
Annett


Ollala! Joachim Skorniak, alias Karl, alias Charly, alias "Wei?dergeierwasnoch" entpuppt sich nun auch als Annett (Winter?)
Eine gespaltene Pers?nlichkeit, ein Verwandlungsk?nstler, ein Travestit?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von aether am 27.04.2006 10:38.

27.04.2006 10:36 aether ist offline Email an aether senden Beiträge von aether suchen Nehmen Sie aether in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim Skorniak schrieb am 27.04.2006 10:27 Uhr:

Offenbar kannst du hellsehen, daher auch dein "profundes" Wissen ?ber die Spezielle Relativit?tstheorie.

Unh?flichkeit ist kein Argument sondern nur ein Zeichen einer schlechten Kinderstube und eines kleingeistigen Charakters. Aber du entscheidest selbst dar?ber wie du dich darstellen willst.

Annett




Ich habe den Teilnehmer "Joachim Skorniak" (alias "Karl" alias "Annett") schon ermahnt, er solle sich aus der Moderation dieses Forums raushalten und sich nicht in Konflikten einmischen, die ihn nicht betreffen.

Hiermit sperre ich also die Schreibrechte des Teilnehmers "JoachimSkorniak" alias "Karl" alias "Annett". Hier in diesem Forum werden keine Intrigen und kein Trollverhalten geduldet.

Jocelyne Lopez

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jocelyne Lopez am 27.04.2006 11:09.

27.04.2006 11:03 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Joachim
User gesperrt!


Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 139

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jocelyne,

siehst du eigentlich nicht, was f?r eine fadenscheinige Begr?ndung das ist? Joachim Skorniak hat einfach nur aethers Verhalten kritisiert. Oben hast du noch begr?ndet, dass man das Verhalten anderer auch mit F?kalausdr?cken kritisieren darf. H?flich darf man das offenbar nicht :kopfsch?ttel:

Gruss,
Joachim

27.04.2006 11:18 Joachim ist offline Email an Joachim senden Homepage von Joachim Beiträge von Joachim suchen Nehmen Sie Joachim in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim schrieb am 27.04.2006 11:18 Uhr:
Hallo Jocelyne,

siehst du eigentlich nicht, was f?r eine fadenscheinige Begr?ndung das ist? Joachim Skorniak hat einfach nur aethers Verhalten kritisiert. Oben hast du noch begr?ndet, dass man das Verhalten anderer auch mit F?kalausdr?cken kritisieren darf. H?flich darf man das offenbar nicht :kopfsch?ttel:

Gruss,
Joachim



@ Joachim Schulz:

Halte Dich bitte unbedingt aus der Moderation dieses Forums zur?ck.

Ich werde mich ganz bestimmt nicht nach Deinen Moderationsempfehlungen und Moderationsvorstellungen richten, das h?ttest Du vielleicht von allein verstehen k?nnen.

Wenn Du Dich nach "Joachim Skorniak" und seinen anderen Nicknamen sehnst, kannst Du ihn als Betreiber und Moderator des Forums "Alpha Centauri" treffen, das tust Du auch, Ihr passt auch ganz gut zusammen.

Halte Dich hier bitte zur?ck aus der Moderation. Verstanden?

Jocelyne Lopez

27.04.2006 11:36 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Joachim
User gesperrt!


Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 139

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Jocelyne Lopez schrieb am 27.04.2006 11:36 Uhr:

Halte Dich hier bitte zur?ck aus der Moderation. Verstanden?



Ich werde sicher nicht aufh?ren, meine Meinung zu sagen. Warum sollte ich?

Joachim

27.04.2006 11:46 Joachim ist offline Email an Joachim senden Homepage von Joachim Beiträge von Joachim suchen Nehmen Sie Joachim in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim schrieb am 27.04.2006 11:46 Uhr:

Zitat:

Jocelyne Lopez schrieb am 27.04.2006 11:36 Uhr:

Halte Dich hier bitte zur?ck aus der Moderation. Verstanden?



Ich werde sicher nicht aufh?ren, meine Meinung zu sagen. Warum sollte ich?

Joachim




Und ich pfeiffe auf Deine Meinung, mit Verlaub.
Jetzt klarer?

Jocelyne Lopez

27.04.2006 11:53 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
aether
User gesperrt!


Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 1051

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Jocelyne Lopez schrieb am 27.04.2006 11:03 Uhr:
Ich habe den Teilnehmer "Joachim Skorniak" (alias "Karl" alias "Annett") schon ermahnt, er solle sich aus der Moderation dieses Forums raushalten und sich nicht in Konflikten einmischen, die ihn nicht betreffen.
Hiermit sperre ich also die Schreibrechte des Teilnehmers "JoachimSkorniak" alias "Karl" alias "Annett". Hier in diesem Forum werden keine Intrigen und kein Trollverhalten geduldet.
Jocelyne Lopez


Ich begr??e diese notwendige Ma?nahme!

27.04.2006 12:44 aether ist offline Email an aether senden Beiträge von aether suchen Nehmen Sie aether in Ihre Freundesliste auf
aether
User gesperrt!


Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 1051

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim schrieb am 27.04.2006 11:46 Uhr:
Ich werde sicher nicht aufh?ren, meine Meinung zu sagen. Warum sollte ich? Joachim


Weil deine Meinung hier offensichtlich weder gefragt noch erw?nscht wird!

27.04.2006 12:47 aether ist offline Email an aether senden Beiträge von aether suchen Nehmen Sie aether in Ihre Freundesliste auf
aether
User gesperrt!


Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 1051

Re: Herausforderung an G.O. Mueller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

OK! Ich habe meinen bissigen Hinweis (zur Ehre der RT) noch mehr entsch?rft...

27.04.2006 13:01 aether ist offline Email an aether senden Beiträge von aether suchen Nehmen Sie aether in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 2001-2004 WoltLab GmbH