Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Diverses Nebendiskussion. Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Nunja
Routinier


Dabei seit: 03.12.2005
Beiträge: 383

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nun ja:

Ich denke hier m?sste etwas zu finden sein:

http://www.phpbb.de/

Und wenn man etwas wissen will, kann man hier fragen:

http://www.phpbb.de/index.php

Dort kann man auch diverse Dokumentationen herunterladen. Ich schau aber auch nochmal genauer.

__________________
"Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis daf?r, dass sie nicht absolut absurd ist." - Bertrand Russell

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nunja am 26.01.2006 13:36.

26.01.2006 13:28 Nunja ist offline Email an Nunja senden Beiträge von Nunja suchen Nehmen Sie Nunja in Ihre Freundesliste auf
Joachim
User gesperrt!


Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 139

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich f?rchte mit Standard-phpBB Skind kommt man nicht weiter. Es gibt aber von eurem Anbieter Dokumentation:

http://www.rapidforum.com/deutsch.php?s=designs
und
http://50216.rapidforum.com/

Ich habe mittlerweile das SubSilver-skin heruntergeladen und das Problem gefunden. Da fehlt einfach der Link. Das kleine Seitensymbol findet sich hier ja auch neben "Geschrieben an", auf Zeile 2573 im Skin habe ich nun gesehen, dass eine Linkadresse fehlt. Hast du, Jocelyne, zugang zu dieser Skin-Datei? Falls ja kann ich versuchen herauszufinden, was man dort eintragen muss.

26.01.2006 13:48 Joachim ist offline Email an Joachim senden Homepage von Joachim Beiträge von Joachim suchen Nehmen Sie Joachim in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Joachim schrieb am 26.01.2006 13:48 Uhr:
Ich f?rchte mit Standard-phpBB Skind kommt man nicht weiter. Es gibt aber von eurem Anbieter Dokumentation:

http://www.rapidforum.com/deutsch.php?s=designs
und
http://50216.rapidforum.com/

Ich habe mittlerweile das SubSilver-skin heruntergeladen und das Problem gefunden. Da fehlt einfach der Link. Das kleine Seitensymbol findet sich hier ja auch neben "Geschrieben an", auf Zeile 2573 im Skin habe ich nun gesehen, dass eine Linkadresse fehlt. Hast du, Jocelyne, zugang zu dieser Skin-Datei? Falls ja kann ich versuchen herauszufinden, was man dort eintragen muss.



Ja, vielen Dank Joachim, aber versuche es lieber mit Ekkehard, ich bin hier im Moment restlos ?berfordert...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jocelyne Lopez am 26.01.2006 13:59.

26.01.2006 13:58 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Joachim
User gesperrt!


Dabei seit: 05.01.2006
Beiträge: 139

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kann ichh verstehen. PHP ist gew?hnungssache. Ich poste hier einfach mal, was ich soweit herausgefunden habe:
Es gibt auf der Design-Seite die Datei skin_30.html herunterzuladen. Das ist wahrscheinlich die, die ihr benutzt. Dort gibt es die Zeile 2573 mit dem Inhalt:


<td width="100%"><img src="(((const:imgurl_buttons)))
icon_minipost.gif" alt="Post" title="Post" border="0" /></a><span class=
"postdetails">Geschrieben am (((ctime)))</span></td>


Wenn ihr hier zwischen <td width="100%"> und <img eintragt:


<a href="posting=(((postingid)))#(((postingid)))" border="0">


dann sollte ein Klick auf das Blatt-Icon einen Link auf das Posting geben. Diesen m?sste man dann nur noch kopieren, um auf ein Posting zu verweisen.
Gruss,
Joachim

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jocelyne Lopez am 30.01.2006 23:23.

26.01.2006 14:05 Joachim ist offline Email an Joachim senden Homepage von Joachim Beiträge von Joachim suchen Nehmen Sie Joachim in Ihre Freundesliste auf
Josef
User gesperrt!


Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 294

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und noch was. Das hier:

"Da man ?ber die Profil-Funktion die E-Mails der User f?r Spamming missbrauchen kann, darf man aus Sicherheitsgr?nden pro Session nicht mehr als 10 mal die Userprofile abrufen."

nervt ganz ordentlich, weil die Software die "Session" offensichtlich niemals schliesst, und man muss sich immer extra aus- und wieder einloggen, selbst wenn man nur 1 Profil pro Woche anguckt.

Ich w?rde es abschalten, oder die Grenze deutlich erh?hen ...

__________________
Tut mir leid, Albert, aber ich werde nicht schwerer, wenn etwas von mir wegfliegt.

...

Wenn die Klugeren nachgeben, machen die Dummeren alles kaputt.

27.01.2006 17:42 Josef ist offline Email an Josef senden Beiträge von Josef suchen Nehmen Sie Josef in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Josef schrieb am 27.01.2006 17:42 Uhr:
Und noch was. Das hier:

"Da man ?ber die Profil-Funktion die E-Mails der User f?r Spamming missbrauchen kann, darf man aus Sicherheitsgr?nden pro Session nicht mehr als 10 mal die Userprofile abrufen."

nervt ganz ordentlich, weil die Software die "Session" offensichtlich niemals schliesst, und man muss sich immer extra aus- und wieder einloggen, selbst wenn man nur 1 Profil pro Woche anguckt.

Ich w?rde es abschalten, oder die Grenze deutlich erh?hen ...



Danke f?r die Anregung.
Wir sammeln im Moment die Vorschl?ge und Problemchen, und werden das Forum in eine technische Betreuung geben. Ich bin z.B. selber mit der Suchfunktion nicht ganz zufrieden.

Wir bitten aber bis dahin um Geduld.
Das Forum funktioniert immerhin technisch einwandfrei, obwohl noch in den Kinderschuhen...

Liebe Gr??e
Jocelyne Lopez

27.01.2006 18:27 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Nunja
Routinier


Dabei seit: 03.12.2005
Beiträge: 383

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hmm. Dieser Link auf Johannes J?rgenson f?hrt, wenn man ihm weiter folgt, auf eine Nazi Seite. Obwohl der Text einige gute Informationen enth?lt, w?re sch?n wenn man diesen aus einer anderen Quellverbindung h?tte. So muss man wahrscheinlich darauf verzichten.

__________________
"Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis daf?r, dass sie nicht absolut absurd ist." - Bertrand Russell

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nunja am 31.01.2006 00:51.

30.01.2006 23:07 Nunja ist offline Email an Nunja senden Beiträge von Nunja suchen Nehmen Sie Nunja in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Nunja schrieb am 30.01.2006 23:07 Uhr:
Hmm. Dieser Link auf Johannes J?rgenson , f?hrt wenn man ihm weiter folgt auf eine Nazi Seite.



Danke f?r den Hinweis.
Ich habe bedauerlicherweise nicht alle Links verfolgt und keine Nazi Seite gesehen. Werde es aber noch genaue pr?fen und habe vorsichthalber den Tread erst einmal in einen internen Bereich verschoben.

lg
Jocelyne Lopez

30.01.2006 23:21 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Nunja
Routinier


Dabei seit: 03.12.2005
Beiträge: 383

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Text selbst ist aber gut und stammt wohl aus einem Buch was ganz normal vertrieben wird. ?ber den Autor selbst habe ich nichts gefunden was in die Richtung verweist ausser, da? er sich wohl auch mit dieser Zeit besch?ftigt.

__________________
"Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis daf?r, dass sie nicht absolut absurd ist." - Bertrand Russell

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nunja am 30.01.2006 23:30.

30.01.2006 23:28 Nunja ist offline Email an Nunja senden Beiträge von Nunja suchen Nehmen Sie Nunja in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, ich habe jetzt auch die Nazi Seite entdeckt. Eindeutig.
Ich werde Herrn Derksen dar?ber informieren.

Vielen Dank f?r das Aufpassen, Nunja!

Liebe Gr??e
Jocelyne Lopez

30.01.2006 23:41 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Nunja
Routinier


Dabei seit: 03.12.2005
Beiträge: 383

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

?rgerlich ist nur, da? der Text so eher unbrauchbar ist, vielleicht k?nnte man den Autor kontaktieren und den Text im Auszug hier verlinken. Der Text selbst stand dort im Rahmen einer Buchbesprechung, ich denke nicht, da? der Autor Johannes J?rgenson ?berhaupt davon wusste. Obwohl man das auch nochmal ?berpr?fen sollte.

__________________
"Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis daf?r, dass sie nicht absolut absurd ist." - Bertrand Russell

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nunja am 31.01.2006 00:21.

31.01.2006 00:19 Nunja ist offline Email an Nunja senden Beiträge von Nunja suchen Nehmen Sie Nunja in Ihre Freundesliste auf
Nunja
Routinier


Dabei seit: 03.12.2005
Beiträge: 383

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jocelyne:

Ich kann dir auf deine Privat Nachricht (PN) nicht antworten, da Du diese Funktion ausgeschaltet hast. Ich meine: Nein. Man sollte unbedingt den Autor vorher (Per Email) kontaktieren, und auch ein bischen nachrecherchieren. Und wenn dann w?re ein Textversion besser.

__________________
"Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis daf?r, dass sie nicht absolut absurd ist." - Bertrand Russell

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nunja am 31.01.2006 14:39.

31.01.2006 14:38 Nunja ist offline Email an Nunja senden Beiträge von Nunja suchen Nehmen Sie Nunja in Ihre Freundesliste auf
Nunja
Routinier


Dabei seit: 03.12.2005
Beiträge: 383

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eine Schneeeule. Nett. : )

__________________
"Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis daf?r, dass sie nicht absolut absurd ist." - Bertrand Russell

08.02.2006 02:07 Nunja ist offline Email an Nunja senden Beiträge von Nunja suchen Nehmen Sie Nunja in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Nunja schrieb am 08.02.2006 02:07 Uhr:
Eine Schneeeule. Nett. : )



Freut mich, dass unser neues Logo Dir gef?llt. Ich durfte mir ein Bild f?r das Logo aussuchen und die Eule kommt von mir.

Das gef?llt mir, dass ein Tier als Symbol f?r unser Forum steht, die Tiere kommen zu kurz in der Physik. Wir ma?en uns an, die objektive und wahre Welt zu beschreiben und zu deuten und verkennen dabei, dass wir Menschen nicht alleine auf der Welt sind und nicht die einzigen Beobachter der Naturph?nomen sind, weit verfehlt. Wir beschreiben und deuten die Welt wie wir sie als Menschen sehen, aber wie ist die Welt f?r eine Eule, f?r einen Hund, f?r eine Ameise, f?r eine Fledermaus? Welche sind die einzig ?objektiven? und ?wahren? Beobachtungen? Welche Deutungen w?rden wir aufstellen, wenn wir die Welt aus der Sicht der jeweiligen Tiere sehen w?rden? Die Eule war sogar der Anfang meiner naiven ?berlegungen und meiner Zweifel an den Messungen der Lichtgeschwindigkeit, weil sie nachts Photonen sieht, die wir nicht sehen und messen k?nnen. Die Physiker haben einfach die Rechnung ohne die Tiere gemacht.

Liebe Gr??e
Jocelyne

08.02.2006 07:01 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Neben das Einbauen des neuen Logos haben wir die gew?nschten Verbesserungen und ein paar optischen ?nderungen vorgenommen bzw. vornehmen lassen, wir haben jetzt f?r das Forum eine technische Betreuung.

Zum Beispiel die gew?nschte Verlinkung von einzelnen Beitr?gen erfolgt durch kopieren des entsprechenden Links ?Posting-ID: Link zu diesem Beitrag? (im linken Bereich unter dem User-Namen).

LG
Jocelyne

08.02.2006 20:38 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Nunja
Routinier


Dabei seit: 03.12.2005
Beiträge: 383

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wo gibt es eigentlich eine gute Zusammenfassung zur Peripheldrehung des Merkur?

__________________
"Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis daf?r, dass sie nicht absolut absurd ist." - Bertrand Russell

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nunja am 13.02.2006 12:45.

13.02.2006 12:44 Nunja ist offline Email an Nunja senden Beiträge von Nunja suchen Nehmen Sie Nunja in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Nunja schrieb am 13.02.2006 12:44 Uhr:
Wo gibt es eigentlich eine gute Zusammenfassung zur Peripheldrehung des Merkur?



Harald Maurer hat eine Abhandlung dar?ber geschrieben, und auf jeden Fall einen Beitrag in seinem Forum:

Merkur-Perihel kein Beweis f?r ART
http://www.mahag.com/FORUM/forum.php?id=504#504

Ob es eine gute Zusammenfassung ist kann ich nicht beurteilen, ich verstehe nichts davon...

LG
Jocelyne Lopez

13.02.2006 19:18 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Nunja
Routinier


Dabei seit: 03.12.2005
Beiträge: 383

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was soll denn das mit diesem "Alpha Centauri" Forum? Da treiben sich ja einige rum die hier gesperrt wurden. Ansonsten auch nur wieder Wiederholungen von Vorw?rfen. Eine sachliche Diskussion kann ich dort nicht erkennen.

__________________
"Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis daf?r, dass sie nicht absolut absurd ist." - Bertrand Russell

21.02.2006 15:36 Nunja ist offline Email an Nunja senden Beiträge von Nunja suchen Nehmen Sie Nunja in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nunja,


Zitat:

Nunja schrieb am 21.02.2006 15:36 Uhr:

Wa soll denn das mit diesem "Alpha Centauri" Forum? Da treiben sich ja einige rum die hier gesperrt wurden. Ansonsten auch nur wieder Wiederholungen von Vorw?rfen. Eine sachliche Diskussion kann ich dort nicht erkennen.



Ja, was das soll wei? ich auch nicht...

Da haben sich ein paar Ultra-Relativisten aus dem astronews-Forum (und besonders unfreundliche, feindliche und aggressive) vorgenommen, eine Widerlegung der ca. 160 aufgelisteten Fehler in der Dokumentation von G.O. Mueller sachlich zu untersuchen, kontrovers zu besprechen und zu widerlegen...

Sie wollten mir und G.O. Mueller vormachen, wie man methodisch eine wissenschaftliche Kritik der Relativit?tstheorie f?hren und bewerten kann (und haben selbst ein Forum daf?r eingerichtet), da ich selber nicht in der Lage sei, die 160 aufgelistete Fehler der Dokumentation in meinem Thread bei Astronews zu best?tigen und unf?hig sei, eine ?ffentliche wissenschaftliche Diskussion zu f?hren:

Die Kritiker der Relativit?tstheorie machen mobil
http://www.astronews.com/forum/showthread.php?t=636

Wir sind mit der beispielhaften "wissenschaftlichen Methodik" im Forum "Alpha Centauri" mit 2-3 sachlichen Beitr?gen schon bei Fehler B 2 stecken geblieben...

Auch im Forum astronews, in diesem langen Thread von mehr als 300 Beitr?gen und 7000 Aufrufen fand sich kein einziger Teilnehmer, der den Schatten eines Fehlers oder eines Widerspruches bei der Relativit?tstheorie erkennen konnte und auch nicht den Schatten eines stichhaltigen Arguments bei den 3789 kritischen Arbeiten der Forschungsgruppe G.O. Mueller als annehmbar und diskussionswert fand...

Auch der dortige Webmaster hat mich de facto herauskomplimentiert, er habe sich ja die ganze Zeit still ge?rgert. Er kann wohl auch keinen Anla? zur Kritik der Relativit?tstheorie erkennen, sie ist ja makellos, versteht sich, nicht wahr? Auch hat er kein Fehlverhalten seines Users und Trolle erkennen k?nnen...

Also hat er schon angek?ndigt, dass er das Thread heute abend schliessen wird, damit es getrost in die Versenkung verschwinden kann, und er und seiner Users damit ihren relativistischen Frieden und ihre physikalische Gl?ckseligkeit wieder erlangen k?nnen.

Fazit der Geschichte:
Im Forum "Astronews.com" und Anhang "Alpha Centauri" braucht man als Kritiker der Relativit?tstheorie keine einzige Zeile dort zu schreiben, das hat ?berhaupt keinen Zweck: Die Relativit?tstheorie ist makellos und sie soll es auch bleiben, das w?re noch sch?ner, oder?

Ich habe mich jedenfalls von beiden Foren getrost verabschiedet. Weder wissenschaftliche noch zwischenmenschliche zumutbare Rahmenbedingungen werden dort angeboten. Das ?bliche, eben?

Liebe Gr??e
Jocelyne

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jocelyne Lopez am 21.02.2006 16:45.

21.02.2006 16:35 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
ralfkannenberg
User gesperrt!


Dabei seit: 21.02.2006
Beiträge: 97

Re: Nebendiskussion. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sch?nen Guten Abend !

Die Arbeit im vorg?ngig genannten, ?ber 300 Beitr?ge umfassenden, Thread des astroforum hat neben zahlreichen Anregungen ?ber wissenschaftliches Arbeiten und richtiges sowie unvoreingenommenes Verstehen des Diskussionspartners auch 4 offene physikalische Punkte zutagegebracht, die bedauerlicherweise von den RT-Gegnern nicht kommentiert wurden. ? Dabei geht es mir nicht um ?Recht haben? oder ?Nicht-Recht haben?, es geht mir darum, etwas zu lernen und somit m?glichst vorurteillos Naturwissenschaft zu betreiben. Ich habe mir erlaubt, diese 4 erarbeiteten offenen Punkte zusammenzustellen und Ihnen vorzustellen:

1. Punkt (#16cool: Einw?nde von Christoph von Mettenheim
2. Punkt (#241): Konventionen zum (Ur-)Meter vor 1983
3. Punkt (#276+279): Rotverschiebung von Galaxien
4. Punkt (#27cool: Experimente zur Lichtgeschwindigkeit von D.Miller

Die Nummer hinter dem # gibt den jeweiligen Beitrag im astroforum an, falls Sie das dort gerne im Zusammenhang nachlesen m?chten.


1.Punkt (#16cool: Einw?nde von Christoph von Mettenheim
Zitat von http://www.christoph.mettenheim.de
ALBERT EINSTEIN oder Der Irrtum eines Jahrhunderts

Der interessierte Leser darf sich gerne den Originaltext einmal anschauen:
http://www.physik.uni-augsburg.de/an...17_891-921.pdf

Kurz zusammengefasst stellt Herr von Mettenheim fest, dass die Relativit?tstheorie und die klassische Physik im Falle von nicht zueinander bewegten Bezugssystemen (also v=0) gleich werden.

Diese Erkenntnis ist zweifelsohne zutreffend; es ist allerdings nicht nachvollziehbar, wie er aus dieser banalen Feststellung glaubt, Einstein einen Fehler nachweisen zu k?nnen. H?tte Herr von Mettenheim sich die M?he gemacht, Einsteins Artikel weiterzulesen, so h?tte er eben eine Formel auch f?r v ungleich 0 erhalten. F?r diejenigen unter Euch, denen diese Lekt?re zu m?hsam ist: Es handelt sich um die Herleitung der Lorentz-Transformation.


2. Punkt (#241): Konventionen zum (Ur-)Meter vor 1983
Btw, schon in den Jahren 1960 bis 1983 war die Definition des Meters nicht mehr das Urmeter, sondern das 1.650.763,73-fache der Wellenl?nge der sich im Vakuum ausbreitenden Strahlung, die von Atomen des Nuklids Krypton-86 beim ?bergang vom Zustand 5d5 zum Zustand 2p10 ausgesandt wird. 1973 wurde die Vakuumlichtgeschwindigkeit mit einer Genauigkeit von 1 Meter pro Sekunde gemessen. Erst 1983 wurde die Vakuumlichtgeschwindigkeit mit 299.792.458 Meter pro Sekunde als Konstante festgelegt und damit die Meterdefinition zur abh?ngigen Gr??e, n?mlich von der Defintion der Ma?einheit f?r Zeit und der Definition der Ma?einheit f?r Geschwindigkeit.


Aus technischen Gr?nden muss ich die beiden n?chsten Punkte in einem separaten Beitrag eintragen.

21.02.2006 21:26 ralfkannenberg ist offline Email an ralfkannenberg senden Beiträge von ralfkannenberg suchen Nehmen Sie ralfkannenberg in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 2001-2004 WoltLab GmbH