Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Diverses Offene Akademie Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Nikolai
Tripel-As


Dabei seit: 20.03.2007
Beiträge: 153

Offene Akademie Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich m?chte auf die Offene Akademie aufmerksam machen: http://www.offene-universitaet.de/

02.03.2008 03:53 Nikolai ist offline Email an Nikolai senden Homepage von Nikolai Beiträge von Nikolai suchen Nehmen Sie Nikolai in Ihre Freundesliste auf
Nikolai
Tripel-As


Dabei seit: 20.03.2007
Beiträge: 153

Re: Offene Akademie Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Prof. Dr. Josef Lutz d?rfte den Lesern dieses Diskussionsforums ja schon bekannt sein:
http://www.tu-chemnitz.de/etit/le/anzeige_de/mitarbeiter_professorlutz_de.php
http://www.amazon.de/Ratlos-vor-Grossen-Mauer-Urknalltheorie/dp/3880212139/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=books&qid=1204423632&sr=1-4
http://www.bfg-muenchen.de/urknall.htm
http://people-to-people.de/htmlalt/body_ratlos_vor_der_grossen_mauer.html
http://interaktiv.mlpd.de/rf0543/rfart9.htm
http://www.tu-chemnitz.de/tu/presse/2004/11.24-13.38.html

02.03.2008 04:11 Nikolai ist offline Email an Nikolai senden Homepage von Nikolai Beiträge von Nikolai suchen Nehmen Sie Nikolai in Ihre Freundesliste auf
Nikolai
Tripel-As


Dabei seit: 20.03.2007
Beiträge: 153

Re: Offene Akademie Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Nikolai schrieb am 02.03.2008 02:53 Uhr:
Ich m?chte auf die Offene Akademie aufmerksam machen: http://www.offene-universitaet.de/



Zur Internetpr?senz der Offenen Akademie gelangt man auch unter dieser Adresse hier: http://www.offene-akademie.org/

02.03.2008 04:26 Nikolai ist offline Email an Nikolai senden Homepage von Nikolai Beiträge von Nikolai suchen Nehmen Sie Nikolai in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Offene Akademie Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Nikolai schrieb am 02.03.2008 03:26 Uhr:

Zur Internetpr?senz der Offenen Akademie gelangt man auch unter dieser Adresse hier: http://www.offene-akademie.org/



Vielen Dank f?r den Hinweis auf diese interessante Seite.

Ich habe sie gleich in meinem Blog verlinkt:

http://www.jocelyne-lopez.de/blog/

Viele Gr??e
Jocelyne Lopez

02.03.2008 13:55 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Gerhard Kemme
Routinier


Dabei seit: 29.06.2007
Beiträge: 436

Re: Offene Akademie Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend!

Wenn dort auf das Abitur als Zulassungsvoraussetzung verzichtet wird, dann frage ich mich allerdings, was dort inhaltlich laufen soll, d.h. dann werden Studenten ohne Hauptschulabschlu? Akademiker. Oder?

MfG Gerhard Kemme

__________________
"Eine Menge ist eine Zusammenfassung bestimmter, wohlunterschiedlicher Dinge unserer Anschauung oder unseres Denkens, welche Elemente der Menge genannt werden, zu einem Ganzen."
Nach Georg Cantor (1845 - 191cool

03.03.2008 22:04 Gerhard Kemme ist offline Email an Gerhard Kemme senden Homepage von Gerhard Kemme Beiträge von Gerhard Kemme suchen Nehmen Sie Gerhard Kemme in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Offene Akademie Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Gerhard Kemme schrieb am 03.03.2008 21:04 Uhr:


Wenn dort auf das Abitur als Zulassungsvoraussetzung verzichtet wird, dann frage ich mich allerdings, was dort inhaltlich laufen soll, d.h. dann werden Studenten ohne Hauptschulabschlu? Akademiker. Oder?



Es hei?t in der Seite:


Zitat:

An dieser offenen Akademie kann kein Doktortitel oder irgendein anderer akademischer Grad erworben werden. Aber sie bietet die M?glichkeit, sehr viel zu lernen.



"Sehr viel lernen" braucht auch nicht durch einen Abschlu? des ?ffentlichen Bildungssystems bescheinigt werden, oder?

Ich habe zum Beispiel sehr viel von den Kritikern der Relativit?tstheorie seit 3-4 Jahren gelernt, und man findet sie auch nicht im ?ffentlichen Bildungssystem...

Viele Gr??e
Jocelyne Lopez

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jocelyne Lopez am 03.03.2008 22:21.

03.03.2008 22:19 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Nikolai
Tripel-As


Dabei seit: 20.03.2007
Beiträge: 153

Re: Offene Akademie Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:

Gerhard Kemme schrieb am 03.03.2008 21:04 Uhr:
Guten Abend!

Wenn dort auf das Abitur als Zulassungsvoraussetzung verzichtet wird, dann frage ich mich allerdings, was dort inhaltlich laufen soll, d.h. dann werden Studenten ohne Hauptschulabschlu? Akademiker. Oder?

MfG Gerhard Kemme




Also ich muss sagen, dass ich es schon begr??e, dass es auch Bildungsangebote gibt, die f?r jeden zug?nglich sind, und zwar ohne irgendwelche Voraussetzungen.

Ich denke auch, dass es Sinn macht, auch allein aus Spass an einer Sache verschiedene Dinge zu lernen.

Nat?rlich haben Sie Recht, dass Abschl?sse meistens sehr wichtig sind.

Aber es gibt immer wieder lustige Ausnahmen: z. B. den Versicherungsmakler, der nur einen Realschulabschlu? besitzt, und welcher dann auf eine B?ckerei-Angestellte mit abgeschlossenen Hochschulstudium trifft!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nikolai am 18.12.2008 22:39.

11.05.2008 11:07 Nikolai ist offline Email an Nikolai senden Homepage von Nikolai Beiträge von Nikolai suchen Nehmen Sie Nikolai in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 2001-2004 WoltLab GmbH