Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Diverses Siezen oder Duzen Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Matthias Kallenberger
Gast


Siezen oder Duzen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

was ist h?flicher, was ist vertraulicher?

Das Duzen ist pers?nlicher und vertrauensw?rdiger,
das Siezen ist respektvoller und unnahbarer.

Es ist ja Ansichtssache, wie man mit einander verfasst.
Deshalb wollte ich nur wissen, wer gerne gesiezt wird und wer geduzt.

Gru?, Matse

04.01.2008 00:38
Gerhard Kemme
Routinier


Dabei seit: 29.06.2007
Beiträge: 436

Re: Siezen oder Duzen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag!
Seit 25 Jahren befasse ich mich mit DF? und sp?ter dann auch mit dem WWW. Eigentlich war auf den Boards immer ein kollegiales Du ?blich. Dann wurden die Konflikte teilweise h?rter und es fand die Sprache der Juristen mit bestimmender sprachlicher Diktion den Eingang ins Netz. Im Gegensatz zu der Konversation im allt?glichen Leben unter wildfremden Menschen halte ich es so, dass das Du das Normale in einem Board des WWW ist und das Sie hin und wieder in Mails bei mir Verwendung findet. Mich darf man anreden wie man will, ich spreche im WWW jeden mit Du an - au?er in pers?nlichen Mails.
MfG Gerhard Kemme

__________________
"Eine Menge ist eine Zusammenfassung bestimmter, wohlunterschiedlicher Dinge unserer Anschauung oder unseres Denkens, welche Elemente der Menge genannt werden, zu einem Ganzen."
Nach Georg Cantor (1845 - 191cool

04.01.2008 18:36 Gerhard Kemme ist offline Email an Gerhard Kemme senden Homepage von Gerhard Kemme Beiträge von Gerhard Kemme suchen Nehmen Sie Gerhard Kemme in Ihre Freundesliste auf
Chatdrache
Mitglied


Dabei seit: 14.10.2007
Beiträge: 27

Re: Siezen oder Duzen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
also mich darf man gern duzen, ich bin das sowieso gew?hnt, bei einem "Sie" k?me ich mir seltsam vor. Im Moment bin ich allerdings recht still, bis wieder Themen auftauchen wo ich etwas meine beitragen zu k?nnen.

Viele Gr??e
Drachi

04.01.2008 18:50 Chatdrache ist offline Email an Chatdrache senden Beiträge von Chatdrache suchen Nehmen Sie Chatdrache in Ihre Freundesliste auf
Jocelyne Lopez
Administrator




Dabei seit: 23.11.2005
Beiträge: 3091

Re: Siezen oder Duzen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich mache es so, dass ich mich im Normalfall anpasse: Sie, wenn man mich siezt, Du wenn man mich duzt, es ist f?r mich aber egal, ob man mich siezt oder duzt, ich mache mir nichts draus, nur um einen freundlichen Umgang geht es mir. Aus dem Kontext und dem Tonfall kann n?mlich jeder Mensch mit Sicherheit erkennen, ob eine Ansprache freundlich, respektvoll und h?flich ist, oder im Gegenteil feindselig, polemisch und herabsetzend. Das ist wohl kein Problem f?r keinen Menschen das zu erkennen, auch in Foren nicht.

Wenn ich als erste einen mir unbekannten Teilnehmer in unserem Forum anspreche, siezte ich ihn in der Regel, wenn es zum Beispiel eindeutig ersichtlich ist, dass er sich mit seinem echten b?rgerlichen Namen registriert hat, und passe mich dann eventuell bei den weiteren Austauschen an.

Ich duze dagegen systematisch die Teilnehmer, die sich unh?flich, aggressiv, herabsetzend und unzivil in unserem Forum verhalten oder auch solche Teilnehmer, die sich offensichtlich unter einem Nicknamen bzw. Mehrfachnicknamen registrieren, um hier ihre Aggressivit?t und ihre Maschen auszuleben.

Viele Gr??e
Jocelyne Lopez

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jocelyne Lopez am 04.01.2008 21:09.

04.01.2008 19:33 Jocelyne Lopez ist offline Email an Jocelyne Lopez senden Homepage von Jocelyne Lopez Beiträge von Jocelyne Lopez suchen Nehmen Sie Jocelyne Lopez in Ihre Freundesliste auf
Matthias Kallenberger
Gast


Re: Siezen oder Duzen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jocelyne,

Herrn Friebe k?nnte ich glaube ich nicht duzen, denn er hat so ein Strahlfeld um sich, wie ein hoher gebildeter Geist, dann sein Alter. Das fl??t mir ordentlich Respekt ein. Solche Herren gibts hier im Forum bestimmt noch weitere. Und wenn ich sie dann duze, bekomme ich ein schlechtes Gewissen.

Ich muss mal schauen, wie ich das mache. Das DU in den Foren gef?llt mir schon eher, weil man sich dadurch pers?nlicher ber?hrt, vor alle auch geistig. Beim SIE habe ich immer das Gef?hl, ich stehe hier, mein Gegen?ber ist weit weg auf Distanz und zwischen uns eine endlose Landschaft.

Gru?, Matse

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Matthias Kallenberger am 05.01.2008 12:36.

05.01.2008 12:35
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 2001-2004 WoltLab GmbH