Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Forum Wissenschaft und moralische Verantwortung Suche Suchergebnis Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 72 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: FROHES NEUES JAHR!!!!
Markus

Antworten: 2
Hits: 3595

FROHES NEUES JAHR!!!! 31.12.2007 07:47 Forum: Diverses

Hallo Forum und alle Mitleser

Ich habe mich heute Nacht zu einer offenen Diskussion hinreisen lassen, obwohl mir deutlich von der Moderation gesagt wurde, dass dies hier untersagt ist (Leider auch nicht das Thema, wegen dem ich hierher gekommen bin). Ich muss gestehen, daf?r bin ich nicht der Typ, ich mag keine Heuchelei. Ich konnte deswegen heute Nacht nicht widerstehen und habe es ausgekostet endlich mal ehrlich diskutieren zu k?nnen, obwohl es mich die ganze Nacht gekostet hat. Ich habe mich Anfangs zwar zu einem anderen Zweck angemeldet, aber auch hierf?r wurde mir klar ins Gesicht gesagt, das ich hier falsch sei.
Wissenschaft lebt von Kritik, ausnahmslos. Ich bin ein kritischer Mensch und wollte mich mit alternativen und der Kritik besch?ftigen. Dieses darf hier leider nicht kritisiert werden, die Kritik an der Kritik ist hier verboten wurde mir gesagt. Wie gesagt ich bin ein kritischer Mensch und muss daher alles kritisch hinterfragen, wie es die Wissenschaft erfordert. Aber noch ist nicht aller Tage Abend, vielleicht gibt es eines Tages Alternativen, die sich der vollen Kritik stellen k?nnen und wollen; G.O. Mueller und Herr Friebe wollen es ja nicht.


Mich wird diese offene Diskussion nat?rlich die Registrierung kosten, auch dem bin ich mir voll und ganz bewusst. Ich m?chte mich daher in aller Form bei allem verabschieden, aber im positiven Sinne und nicht anders! Deswegen:

Ein guten Rutsch und ein frohes neues Jahr euch allen!

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 07:42 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

Auch nochmal ganz deutlich:
BAUMGARTL ist nicht BRUNO!!!
Ich beziehe mich auf die von ihnen verlinkten Texte auf BAUMGARTL!

Soll ich noch ein Bild malen?

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 07:39 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 07:34 Uhr:
Sie instrumentalisieren hier n?mlich die Antisemitismusproblematik, um Andersdenkende mundtot zu machen!


V?lliger Unsinn, ich habe ihne sogar Quellen zu Bruno verlinkt, ohne antisemitischen Charakter, wenn sie meine Postings mal komplett lesen w?rden, dann w??ten sie das!

Zitat:

Markus schrieb am 31.12.2007 07:18 Uhr:

Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 07:05 Uhr:
Ich werde von meiner Giordano Bruno-Verehrung nicht abweichen.


Ich habe doch klipp und klarr zitiert was ich aus ihren verlinkungen als Antisemitisch bezeichen, lernen sie lesen.

Ich meine nicht Giordano Bruno, sondern die hier zitierten Aussagen! Ist das wirklich so schwer nachzuvollziehen!

Nur so als Tipp, ?ber Giordano Bruno gibt es auch lesestoff, der nicht unbedingt antisemitisch motiviert ist:
http://dispatch.opac.d-nb.de/DB=4.1/REL?PPN=118516221

Damit noch einmal klar wird worauf ich mich z.B. beziehe:

Zitat:

Eine besondere Rolle spielt das ?bernationale Judentum unter den V?lkerschaften, das sich unter einem Weltbund der Zionisten organisiert hat. Das ist eines der Tabu-Themen unserer Gesellschaft. Diese Juden haben es verstanden, eine Kritik an ihrem Verhalten als Feindseligkeit gegen sie darzulegen, als antij?disch, soda? jede Kritik an ihnen unter dem Kampfwort ?Antisemit? zum Scheitern verurteilt ist. Auch das Strafgesetzbuch hat diesen Sachverhalt ber?cksichtigt mit den Maulkorb-Paragraphen der Volksverhetzung und Gottesl?sterung. So m?ssen weitere Ausf?hrungen zu diesem Thema unterbleiben.


Jetzt den Bezug meiner Aussagen verstanden?????
Diesen Text haben sie verlinkt und zwar genau dort:
http://www.ekkehard-friebe.de/friebeforum/thread.php?threadid=525

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 07:18 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 07:05 Uhr:
Ich werde von meiner Giordano Bruno-Verehrung nicht abweichen.


Ich habe doch klipp und klarr zitiert was ich aus ihren verlinkungen als Antisemitisch bezeichen, lernen sie lesen.

Ich meine nicht Giordano Bruno, sondern die hier zitierten Aussagen! Ist das wirklich so schwer nachzuvollziehen!

Nur so als Tipp, ?ber Giordano Bruno gibt es auch lesestoff, der nicht unbedingt antisemitisch motiviert ist:
http://dispatch.opac.d-nb.de/DB=4.1/REL?PPN=118516221

Damit noch einmal klar wird worauf ich mich z.B. beziehe:

Zitat:

Eine besondere Rolle spielt das ?bernationale Judentum unter den V?lkerschaften, das sich unter einem Weltbund der Zionisten organisiert hat. Das ist eines der Tabu-Themen unserer Gesellschaft. Diese Juden haben es verstanden, eine Kritik an ihrem Verhalten als Feindseligkeit gegen sie darzulegen, als antij?disch, soda? jede Kritik an ihnen unter dem Kampfwort ?Antisemit? zum Scheitern verurteilt ist. Auch das Strafgesetzbuch hat diesen Sachverhalt ber?cksichtigt mit den Maulkorb-Paragraphen der Volksverhetzung und Gottesl?sterung. So m?ssen weitere Ausf?hrungen zu diesem Thema unterbleiben.


Jetzt den Bezug meiner Aussagen verstanden?????
Diesen Text haben sie verlinkt und zwar genau dort:
http://www.ekkehard-friebe.de/friebeforum/thread.php?threadid=525

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 06:56 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 06:51 Uhr:
Ich bin ein Volksverhetzer, weil ich Giordano Bruno verehre?!


Nicht weil sie Giordano Bruno verehren, sondern weil sie offensichtlich die anitsemitischen Hetzschriften von Baumgartl unterst?tzen. Ich habe mehrfach zitiert, was ich konkret meine. Versuchen sie gar nicht erst auszuweichen!

mfg

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 06:42 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 06:38 Uhr:
ICH VERLINKE TEXTE, IN DENEN GIORDANO BRUNO GEW?RDIGT WIRD:
http://www.cosmopan.de/info36.html !!!


Nun denn ich nenne sie einen L?gner, denn sie haben hier alles verlinkt:
http://www.ekkehard-friebe.de/friebeforum/thread.php?threadid=525

Das hat nichts mit Inquisition zu tun sondern ?130 Volksverhetzung!

PS: Wenn sie diese Texte unterst?tzen, dann nenn ich sie einen Antisemit!

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 06:16 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 06:00 Uhr:
Etwas Strafbares hat Herr Baumgartl sicherlich nicht ge?u?ert, was freilich nicht bedeutet, dass jeder auch noch die politischen Ansichten des Herrn Baumgartl teilen m??te.
Dass ich ?brigens auch auf andere Texte des Herrn Baumgartl hingewiesen habe, als Sie, kann ja auch jeder - der gutwillig ist - selber nachpr?fen.

Sie wollen sich aber nur ereifern. Schade eigentlich!


Er hat es st?mperhaft versucht zu zensieren und Nein, wenn du Judenhetze als "rechtskonservativ" bezeichnest, dann sehe ich da gar keinen Unterschied.

Sind sie wirklich so naiv und merken nicht was da vorgeht?
Die Rechte Szene tarnt sich und tut erstmal so, als wolle sie was gutes und St?ck f?r St?ck lassen sie solchen Judenhass einflie?en.

Zitat:

"Es sei auch erinnert an den Streit des Schriftstellers Martin Walser und dem Juden Ignaz Bubis, der kennzeichnend ist f?r die gegenw?rtigen Machtverh?ltnisse. Walser: "Ich kann ja nicht frei sprechen." Und alle Politiker schwiegen und bekannten sich so zur L?ge !"


Info 45, DER FREIE GEIST - Das Pfingsttreffen 2004 in Zeilarn-Oberhaus

Ich kann mich endlos belegen es findet sich genug und was die Strafkarkeit angeht, dem Staatsanwalt m?gen seine Texte gewiss bisher entgangen sein. Ich werde jedoch nach diesen Erkenntnissen daf?r sorgen, dass sich dies ?ndert.

F?r mich stellt sich inzwischen wirklich nur die frage, bist du so blind oder willst du so blind sein um nicht zu erkennen worum es in Baumgartls Texten geht.

PS:
Mir missf?llt der Irakkrieg, weil es eine doppelmoral ist.
Kosovo kann ich nachvollziehen
Dresden, naja was erwartet man, wenn man einen Weltkrieg anzettelt.
usw... Aber ich habe ja nie Texte verlinkt, die in dieser hinsicht irgendwelche Stellung beziehen, daher brauch ich auch keine Stellung beziehen!

Sie hingegen verlinken Texte, wo f?r Judenhass aufgerufen wird! Da wollen sie sich ernsthaft wundern?

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 05:25 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

Nun ich habe eben aus den von ihnen verlinkten Texten ein Zitat gebracht, das Judenhass predigt, im vorhergehenden Posting! Sie sagten sie verabscheunen jede Gewalt, warum ist es bei Juden anders?

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 05:13 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

Dazu und nichts anderem will ich jetzt mal ne Stellungnahme haben:

Zitat:

Markus schrieb am 31.12.2007 04:57 Uhr:

Zitat:

Eine besondere Rolle spielt das ?bernationale Judentum unter den V?lkerschaften, das sich unter einem Weltbund der Zionisten organisiert hat. Das ist eines der Tabu-Themen unserer Gesellschaft. Diese Juden haben es verstanden, eine Kritik an ihrem Verhalten als Feindseligkeit gegen sie darzulegen, als antij?disch, soda? jede Kritik an ihnen unter dem Kampfwort ?Antisemit? zum Scheitern verurteilt ist. Auch das Strafgesetzbuch hat diesen Sachverhalt ber?cksichtigt mit den Maulkorb-Paragraphen der Volksverhetzung und Gottesl?sterung. So m?ssen weitere Ausf?hrungen zu diesem Thema unterbleiben.


Info 30, Die Germanen 1.Teil
[...]
PS: Dieser Textteil hat der feine Herr f?r die ?ffentlichkeit versucht zu verschleiern und zwar ?u?erst st?mperhaft!



Wie sieht es aus? Eben noch so scheinheilig gegen jede Gewalt aber jetzt diese Aufrufe unterst?tzen oder was soll dein rumgeeier?

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 05:06 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 05:02 Uhr:
Ich beurteile Herrn Kemme lieber nach diesem Buch:


Weil er seine Motivationen dort geziehlt untern Berg h?lt, damit das Buch nicht zensiert wird oder weil du selbst diese Motivationen hast?

Was ist Baumgartl unterst?tzt du die Aussage bez?glich der Juden?

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 04:57 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Eine besondere Rolle spielt das ?bernationale Judentum unter den V?lkerschaften, das sich unter einem Weltbund der Zionisten organisiert hat. Das ist eines der Tabu-Themen unserer Gesellschaft. Diese Juden haben es verstanden, eine Kritik an ihrem Verhalten als Feindseligkeit gegen sie darzulegen, als antij?disch, soda? jede Kritik an ihnen unter dem Kampfwort ?Antisemit? zum Scheitern verurteilt ist. Auch das Strafgesetzbuch hat diesen Sachverhalt ber?cksichtigt mit den Maulkorb-Paragraphen der Volksverhetzung und Gottesl?sterung. So m?ssen weitere Ausf?hrungen zu diesem Thema unterbleiben.


Info 30, Die Germanen 1.Teil


Unterst?tzt du sowas und ich wiederhole die Frage:

Warum soll ich einen widerlichen NAZI nicht als solchen benennen d?rfen? Nenn mir einen vern?nftigen Grund!

PS: Dieser Textteil hat der feine Herr f?r die ?ffentlichkeit versucht zu verschleiern und zwar ?u?erst st?mperhaft!

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 04:49 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 04:43 Uhr:
Okay. Ich kann dir hoffentlich noch eine ziemlich klare Antwort geben: So wie die Alpha-Centauri-Stalker st?ndig Leute als angeblich "rechts" ?ffentlich versuchen zu brandmarken, und so wie diese Leute ihre Abscheu ausdr?cken, mag ich das ?berhaupt nicht!


Brantmarken??? Bist du des lesens m?chtig???

Jemand der sagt, das Juden aus Prinzip Verbrecher sind oder sonstigen Rassismus betreiben, wie sammyligt im Thread ?ber Baumgartl gezeigt hat, dann ist das keine Brandmarkung, sondern das benennen der Fakten!

Warum soll ich einen widerlichen NAZI nicht als solchen benennen d?rfen. Nenn mir einen vern?nftigen Grund!

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 04:37 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

Die Antwort auf meine Fragen! Krieg ich die heute noch?

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 04:35 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

Wenn du diesen Mist unterst?tzt kann ich nur die gr??te Abscheu vor die aussprechen!

Zitat:

Die T?ter (Kriegsverbrecher) werden der deutschen ?ffentlichkeit als ?Befreier? dargestellt. Dagegen kriminalisieren die Medien
jede deutsch-v?lkische Opposition. Deren deutschfeindliche Einstellung wird auch erkennbar bei der Ausl?nderpolitik. Es
werden massenhaft Ausl?nder nach Deutschland hereingeholt trotz Massenarbeitslosigkeit und Sozialabbau, trotz leerer Kassen
und hoffnungsloser ?berschuldung. Ja, man wechselt unsere Bev?lkerung aus f?r die seit 1945 vielen Millionen abgetriebener,
ungeborener Deutscher. Diese Trag?die in Deutschland ist die Folge planm??iger Ausbeutung und Vernichtung unserer Kultur.



Diese Rassenhetze ist einfach nur menschenverachtend und ein Verbrechen und hat NICHTS aber auch rein GAR nichts mit wissenschaftlicher Kritik zu tun!

Unterst?tzt du denn so Zeugs?

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 04:22 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

Bekomm ich darauf auch noch eine Antwort?

Zitat:

Markus schrieb am 31.12.2007 03:33 Uhr:
Habe ich! Das ganze liegt nur an deiner Definition von p?beln!

Zitat:

Wer rechtsexrtremismus im netz offen als solchen benennt, p?belt nicht!!

Wer seine Abscheu vor solcherart Gedankengut bekundet, p?belt nicht!

Offenbar wurde du etwas hier als P?beln empfunden, das habe ich so hingenommen. Stellt sich doch die Frage: Wieso? Und wieso kann er auf eine einfache Frage nicht antworten sondern weicht aus?


Wenn man die normale Definition von p?beln nimmt. Deine ?userungen hatten ja Bezug auf Alph Centauri genommen, in dem Abscheu gegen?ber Herr Kemme bekundet wurde, das er z.B. Hitler als gr??ten Staatsmann bezeichnet.

Nein ich bef?rworte keines Falls Kinder zu beleidigen! Kinder k?nnen nichts daf?r, wo und von wem sie geboren werden! Ich bef?hrworte einen Rechten als Verbrecher zu bezeichenen und ihn daf?r offen zu verabscheuen! Jetzt bist du an der Reihe!

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 04:18 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 04:12 Uhr:
Wenn ich dieses Buch: http://212.227.185.234/hohenrainverlag/product_info.php?products_id=38
gekauft habe, bin ich dann ein Verbrecher und verabscheust du mich dann?!


Ich Sagte RECHTS!!!!!! Was soll die Pfandfrage, ich ganz am Anfang klar getrennt zwischen Kritik an Einstein und Rechtsradikalismus!

NEIN!

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 03:33 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

Habe ich! Das ganze liegt nur an deiner Definition von p?beln!

Zitat:

Wer rechtsexrtremismus im netz offen als solchen benennt, p?belt nicht!!

Wer seine Abscheu vor solcherart Gedankengut bekundet, p?belt nicht!

Offenbar wurde du etwas hier als P?beln empfunden, das habe ich so hingenommen. Stellt sich doch die Frage: Wieso? Und wieso kann er auf eine einfache Frage nicht antworten sondern weicht aus?


Wenn man die normale Definition von p?beln nimmt. Deine ?userungen hatten ja Bezug auf Alph Centauri genommen, in dem Abscheu gegen?ber Herr Kemme bekundet wurde, das er z.B. Hitler als gr??ten Staatsmann bezeichnet.

Nein ich bef?rworte keines Falls Kinder zu beleidigen! Kinder k?nnen nichts daf?r, wo und von wem sie geboren werden! Ich bef?hrworte einen Rechten als Verbrecher zu bezeichenen und ihn daf?r offen zu verabscheuen! Jetzt bist du an der Reihe!

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 03:18 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie


Zitat:

Nikolai schrieb am 31.12.2007 03:13 Uhr:
Wof?r soll ich mich denn sch?men?!?


Vor der bitteren Wahrheit oder warum ist es so schwer f?r dich meine Fragen zu beantworten? Mein Gedanke: Du sch?mst dich vor der bitteren Wahrheit!

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 03:09 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

Wer rechtsexrtremismus im netz offen als solchen benennt, p?belt nicht!!

Wer seine Abscheu vor solcherart Gedankengut bekundet, p?belt nicht!

Offenbar wurde du etwas hier als P?beln empfunden, das habe ich so hingenommen. Stellt sich doch die Frage: Wieso? Und wieso kann er auf eine einfache Frage nicht antworten sondern weicht aus?

Edit: http://youtube.com/watch?v=UE0jCnQfUPY

Thema: Blog Jocelyne Lopez
Markus

Antworten: 220
Hits: 103206

Re: Blog Jocelyne Lopez 31.12.2007 02:54 Forum: Links zur Wissenschaftskritik und Erkenntnistheorie

So? Eine einfache Ja Nein Frage zu beantworten ist f?r dich Verh?r? Du windest dich wie ein Wurm um ein klare Stellungnahme. Deine Art der Rhetorik kommt mir ?brigens sehr bekannt vor: http://youtube.com/watch?v=UE0jCnQfUPY..
Warum gibts du die Herkunft deiner Phrasen nicht einfach an? Sch?mst du dich?

?brigens gehe ich davon aus, das User die hier lesen und schreiben das intelektuelle Niveu eines 12-H?hrigen ?berschritten haben und daher den Bezug in der Satire herzustellen verm?gen.

Bekenn endlich Farbe oder sch?mst du dich so sehr?

Zeige Themen 1 bis 20 von 72 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 2001-2004 WoltLab GmbH